Aktuelle IR News

PTA-Adhoc: Biofrontera AG: Biofrontera AG gibt Verringerung der Beteiligung an der der Biofrontera Inc. unter 50% bekannt

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Leverkusen (pta005/29.12.2021/10:20) - Leverkusen, 29. Dezember 2021 – Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113) (die „Gesellschaft") wurde heute von Biofrontera Inc. (Nasdaq: BFRI) darüber informiert, dass sich die Gesamtzahl der ausstehenden BFRI-Aktien durch die Ausübung von zuvor ausgegebenen Optionsscheinen erhöht hat. Die Beteiligung der Biofrontera AG an der Biofrontera Inc. von 8.000.000 Aktien entspricht damit nun rund 47% der derzeit ausstehenden Aktien.

Die Biofrontera Inc. gilt damit nach rechtlicher Prüfung nicht mehr als Tochterunternehmen der Biofrontera AG gem. § 290 HGB.

Biofrontera AG, Hemmelrather Weg 201, 51377 Leverkusen

ISIN: DE0006046113

WKN: 604611

Kontakt: Biofrontera AG

Tel.: +49 (0214) 87 63 2 0, Fax.: +49 (0214) 87 63 290

E-mail: ir@biofrontera.com

(Ende)

Aussender: Biofrontera AG
Adresse: Hemmelrather Weg 201, 51377 Leverkusen
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Investor Relations
Tel.: +49 (0) 214 87 63 20
E-Mail: ir@biofrontera.com
Website: www.biofrontera.com

ISIN(s): DE0006046113 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt, Düsseldorf; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
Weitere Handelsplätze: Nasdaq

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20211229005 ]

Die Biofrontera-Aktie – ein attraktives Investment

Wir sind Experten auf dem Gebiet der Photodynamischen Therapie. Mit unseren innovativen Produkten und Behandlungsmethoden leisten wir unseren Beitrag zur Hautgesundheit und schaffen gleichzeitig Werte für unsere Investoren.

Biofrontera ist börsennotiert an der Frankfurter Wertpapierbörse (B8F) und an der New Yorker Börse Nasdaq (BFRA).